Vinossage

Fotoausstellung "Heimat zwischen Rhein und Reben“ mit Brunch

Ein neues Veranstaltungsformat von Fotografin Natascha Kähler und Bio-Vollwert Köchin Petra Buhl.

Guter Wein, kulinarische Köstlichkeiten und dazu eine Ausstellung von Landschaftsfotografien aus dem idyllischen Rheinhessen. Dies bietet die „Vinossage“, die im Weingut Buhl in Nierstein stattfindet.

Unter dem Motto: „Heimat zwischen Rhein und Rebe“ präsentiert die Niersteinerin Natascha Kähler ihre Heimatfotos. Dazu kann der Besucher sich bei gutem Wein und einem reichhaltigen Buffet von der Bio-Vollwert Köchin Petra Buhl erfreuen.

Alle Speisen sind hausgemacht und ohne Zusätze hergestellt. Von „Rheinhessischem Fingerfood“ bis hin zu außergewöhnlichen Desserts. Hier ist für jeden etwas dabei, auch Vegetarier/Veganer kommen auf ihre Kosten.

Mehr über die Fotografien von Natascha Kähler | N2K Design & Photography finden Sie hier.

Aktuelle Informationen und Angebote

Kosten

Die Ausstellung kostet keinen Eintritt.

Auf Wunsch kann das Buffet gebucht werden. Das Buffet kostet 21,50 Euro pro Person inklusive Tee und Kaffee.

Kinder bis 10 Jahre sind frei.

Termine

Auf Grund der aktuellen Covid-19-Lage können wir vorerst keine festen Termine für Vinossagen festlegen.

Nach oben scrollen

Covid-19 Update

Wichtiger Hinweis bei gebuchten Wein- erlebnissen

Liebe Gäste,
auf Grund der aktuellen Lage können wir vorerst keine Veranstaltungen anbieten.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bereits gebuchte Fahrten und Wanderungen auch in der aktuelle Coronakrise noch durch Sie abgesagt werden müssen. Es gelten unsere AGB. Die gebuchten Veranstaltungen können auf ein neues Datum umgebucht oder gegen einen Gutschein von uns im entsprechenden Wert umgetauscht werden. Bei Nichtabsage kann es zu Stornierungs- oder Ausfallgebühren kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen allen gute Gesundheit.

Halten Sie sich hier auf über Änderungen und Neuigkeiten auf dem Laufenden.